Die Patientensicherheit bleibt ein Hauptanliegen der Gesundheitsorganisationen, so die Umfrage zur Patientensicherheit und Qualität im Gesundheitswesen 2019. Während 40% der 228 Befragten angaben, dass ihre Organisation im Bereich der Patientensicherheit bereits sehr gut abschneidet, sagten ganze 90%, dass es noch Raum für Verbesserungen gibt. Die drei am häufigsten genannten verbesserungsbedürftigen Bereiche sind die Patientenzufriedenheit (79%) und die klinischen Ergebnisse (57%).

Die Umfrage umfasste auch:

  • Sicherheitskultur
  • Unterstützung für zweite Opfer
  • Burnout des Personals
  • Selbstmordrisiko
Laden Sie den vollständigen Bericht hier herunter

Die 2019 Patient Safety & Quality Healthcare Industry Outlook Survey wurde von PSQH im Februar 2019 durchgeführt. Eine Online-Umfrage wurde an ausgewählte Mitglieder des PSQH-Publikums in Organisationen des Gesundheitswesens gesendet.